Jetzt unverbindlich anfragen:

0208 - 330 01

Dr. med. Tobias J. Schlegel

Dr. med. Tobias J. Schlegel ist Facharzt für Orthopädie und deckt die Zusatzbezeichnungen für die Bereiche Sportmedizin, Chirotherapie, Physikalische Therapie und Röntgendiagnostik Skelett ab. Zahlreiche nationale und internationale Vorträge und Publikationen, vorrangig im Bereich der Orthopädie mit Onkologie, Wirbelsäulenleiden, Endoprothetik und Fußchirurgie runden sein wissenschaftliches Profil ab.

„Insbesondere die Orthopädie verlangt nach umfassender Betrachtung der Individualität des Patienten sowie dem gemeinsamen Blick auch in die Vergangenheit und Zukunft“, davon ist er überzeugt.

Schwerpunkte:

  • Ambulante und stationäre Behandlung von Wirbelsäulenleiden & Gelenkerkrankungen
  • Arthroskopie (Schlüssellochchirurgie)
  • Gelenkersatzoperationen an Hüft- und Kniegelenken
  • Hand- und Fußchirurgie
  • Chirotherapie
  • Sportmedizin

Vereinbaren Sie mit uns ein kostenloses Beratungsgespräch.

Telefon: 0208 - 330 01

Beruflicher Werdegang:

1983 – 1992 Studium der Medizin und Chemie an der Semmelweis Universität
Budapest (H), Goethe Universität Frankfurt a. M., University of Cape Town (SA), Yale University New Haven (USA), Balgrist Universität Zürich (CH) und Universität Essen.

1992 Staatsexamen Humanmedizin

1993 Promotion zum Dr. med.

1994 – 1997 Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie in der Orthopädischen Abteilung des St. Vinzenz Krankenhauses Düsseldorf und der Orthopädischen Fachklinik Marienkrankenhaus Düsseldorf-Kaiserswerth

1998 Facharzt für Orthopädie

1998 Oberarzt an der Orthopädischen Fachklinik Marienkrankenhaus Düsseldorf-Kaiserswerth

Seit 1999 Niedergelassen als Facharzt für Orthopädie in der Praxisklinik Friedrichstraße und Chefarzt der Belegklinik für Orthopädie am St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr

Um Ihnen auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um Ihr Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung, die Sie jederzeit widerrufen können.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.